ST-City Logo
 

.: Nutzungsbedingungen:.

ST-City hat als Netzwerk die RPG Charta unterschrieben. Die RPG-Charta gilt zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen.

  1. Die Nutzung der Community ST-City durch ihre Mitglieder erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Gesetzliche Vertreter (z.B. Eltern) haften für die ihnen anvertrauten Minderjährigen und Übernehmen die Aufsichtspflicht während des Aufenthaltes in ST-City.
  2. In der Community gelten die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland und deren Jugendschutzbestimmungen.
  3. Die Community darf nur, soweit nicht anders mit dem Betreiber vertraglich vereinbart, für private Zwecke genutzt werden. Der Einsatz von kommerzieller Werbung in den Chats und Foren ist nicht gestattet. Hierzu gehört auch die Veröffentlichung von Telefonnummern und URL'S.
  4. Der Einsatz von Hard- und Software die den Betrieb der Community (rechtswidrig) stören ist nicht zulässig.
  5. Die Verbreitung und Veröffentlichung pornografischer Fotos, Texte, Videos, Soundfiles und Schriften iSd StGB in Chats, URL's und Foren ist zum Schutz von Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zulässig.
  6. Die Mitglieder verzichten auf die Ausbreitung von Gewalt verherrlichenden und strafrechtlich relevanten Inhalten. Hierzu gehören auch alle rechtsradikalen, sowie anderweitig rassistischen Themen und Äußerungen.
  7. Urheberrechtlich geschützte Werke dürfen nicht unzulässig veröffentlicht werden.
  8. Der Betreiber ist berechtigt Benutzern die gegen die Nutzungsbestimmungen verstoßen den Zugang zur Community zu sperren und die Zugangsdaten zu löschen. Außerdem behält sich der Betreiber vor alle rechtswidrigen, sowie beleidigende oder diffamierende Texte aus der Community zu entfernen.
  9. Beim Vorliegen von Straftaten ist der Betreiber berechtigt und verpflichtet die verzeichneten IP-Adressen im Rahmen der gesetzlichen Bedingungen an die entsprechenden Behörden weiterzuleiten.
  10. Den Aufforderungen der Netzwerk-Betreuer sich an die Nutzungsbedingungen zu halten ist Folge zu leisten.
  11. Nutzer sind angehalten, sich in ihrem Verhalten an der CHARTA zu orientieren.
  12. Die Unwirksamkeit eines einzelnen oder mehrerer Punkte dieser Nutzungsbedingungen haben keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Punkte

Für den von dir in der Community angelegten Nicknamen Übernimmst du die Verantwortung. Namen die beleidigend, rassistisch oder obszön sind werden ohne Vorwarnung vom Betreiber gelöscht. Das Nachahmen von Namen durch Einsatz optisch ähnlicher Buchstaben ist, um Verwechslungen zu vermeiden, nicht erwünscht. Dein Passwort sollte aus einer (ausreichend langen) Kombination von Buchstaben und Zahlen bestehen, damit es nicht leicht von anderen Mitgliedern erraten werden kann. Nur so kann vermieden werden, dass dein Nickname unzulässig missbraucht wird.

Die ST-City Community ist eine freie Community und soll auch in Zukunft frei bleiben. Aus diesem Grund hoffen die Verwalter des Netzwerkes auf die Mitarbeit eines jeden der Community, sei es durch einfache Nutzung der IRC Dienste oder des Forums, durch die Entwicklung von Vorschlägen und Meldung von Fehlern und indem die einzelnen angeschlossenen Rollenspiele, Vereinigungen und Communities auch mithelfen unsere offiziellen Channels zu fördern.

Zur Unterhaltung und Zusammenarbeit der verschiedenen Mitglieder des ST-City Netzwerkes bieten wir zur Zeit folgende offizielle IRC Channels neben dem Forum an:


  • #st-city - Der ST-City Hauptchannel

  • #sci-fi - Der ST-City Science Fiction Themenchannel

  • #minecraft - Der Minecraft Themenchannel

  • #help - Der Channel für Hilfsbedürftige


In den Chats stören:
1. Sätze in GROSS - Buchstaben - sie werden als Schreien gewertet.
2. Ständiges Wiederholen eines Satzes. (Spammen bzw. Flooden)
3. Beleidigungen jeglicher Art
4. Äußerungen mit unsittlichem Inhalt, Gewaltverherrlichung, Aufrufe zu Straftaten
5. Veröffentlichungen von Telefonnummern und URL's
6. Werbung jeglicher Art.

Bei Verstoß gegen diese Regelungen werden die anwesenden Administratoren Maßnahmen bis hin zur Sperrung des Zugangs des jeweiligen Mitglieds ergreifen.

Die Verwendung von Bots innerhalb der Chats
Allgemein verbieten die Administratoren keinerlei Bots auf dem Chat Netzwerk. Folgendes sollte jedoch beachtet werden bevor ein solcher Bot in Betrieb gesetzt werden.
1. Ein Bot sollte vor der Inbetriebnahme mit einem entsprechenden Nicknamen bei den Administratoren mit dem Zweck des Einsatzes gemeldet werden. Dieser muss in unseren Systemen notiert werden um ein mögliches Unglück zu verhindern.
2. Der Bot sollte in der Regel diesen Namen für einen längeren Zeitraum besitzen. Eine Namensänderung ist anzumelden.
3. Sogenannte Botfights, beispielsweise Bots die immer aufeinander eingehen, spammen bzw. stören, sind nicht erwünscht und sind abzustellen. Sollte der Betreiber der Bots so ein Botfight nicht unverzüglich abstellen sehen sich die Administratoren gezwungen den Bot vom Netzwerk auszuschließen um einen einwandfreien Betrieb gewährleisten zu können.
4. Anderes störendes Verhalten durch Bots, wie ewiges Testen von Funktionen oder ähnlichen Aktionen, welche die Nutzer stören sind ebenfalls zu unterlassen.
5. Der Einsatz eines Bots in einem Channel muss vorher mit dem Besitzer des Chans selbst geklärt werden.
6. Die Administratoren behalten sich vor den Einsatz eines Bots nach eigenem Ermessen zu verweigern, auch wenn der Grund nicht direkt in den Punkten 1 - 5 genannt ist.


ST City-Foren
Die thematische Zuordnung auf das entsprechende Board erleichtert es allen Mitgliedern die Infos zu lesen. Nicht zulässige Beiträge werden von den Internet-Betreuern regelmäßig gelöscht.

Öffentliches "Leben" in ST-City
Durch die Anerkennung und Einhaltung der Nutzungsbedingungen durch die Mitglieder ist eine Polizei für ST-City Überflüssig. Sollten trotzdem Probleme in den Abläufen der Community entstehen, sind die Internet -Betreuer da. Die Administratoren helfen dir gern - soweit es ihnen möglich ist - bei allen Fragen, Sorgen und Problemen.

Partner

Das deutsche Star Trek Radio

ISN Radio